ISO-Hartmetallsorten

- Jul 24, 2019-

Klasse P: Schwarzes Metall, das lange Chips verarbeitet. Wird hauptsächlich zum Schneiden von gewöhnlichem Stahl verwendet.

Klasse M: Eisen- und Nichteisenmetalle, die lange oder kurze Späne verarbeiten. Es wird üblicherweise zum Schneiden schwer zerspanbarer Werkstoffe wie Edelstahl und hochhärtigem Gusseisen verwendet.

Klasse K: Eisen-, Nichteisen- und Nichtmetallwerkstoffe zur Bearbeitung von Kurzspänen. Hauptsächlich zum Schneiden von Gusseisen und Nichteisenlegierungen sowie nichtmetallischen Werkstoffen wie Kunststoffen und Steinen.