Die Arten und Anwendungen von Hartmetallwerkzeugen

- Feb 15, 2019-

YG-Legierung: Wird hauptsächlich zur Bearbeitung von Gusseisen, NE-Metallen und Nichtmetallwerkstoffen verwendet. Feinkörnige Hartlegierungen (wie YG3X, YG6X) haben eine höhere Härte und Verschleißfestigkeit als solche in der kobalthaltigen Phase. Geeignet für die Verarbeitung von Spezialhartguss, austenitischem Edelstahl, hitzebeständiger Legierung, Titanlegierung, Hartbronze, verschleißfesten Dämmstoffen usw.

YT-Legierung: extrem hohe Härte, gute Wärmebeständigkeit, hohe Härte und Druckfestigkeit bei hoher Temperatur als YG-Legierung, gute Oxidationsbeständigkeit. Wenn das Messer eine hohe Wärmebeständigkeit und Verschleißfestigkeit aufweisen soll, sollte daher die Sorte mit hohem TiC-Gehalt ausgewählt werden. Die YT-Legierung eignet sich für die Verarbeitung von Kunststoffen wie Stahl, nicht jedoch für die Bearbeitung von Titanlegierungen und Siliziumaluminiumlegierungen.

YW-Legierung: Mit ihr können Stahl, Gusseisen und NE-Metalle verarbeitet werden. Die YW-Legierung besitzt eine hohe Festigkeit und kann für die Schruppbearbeitung und das unterbrochene Schneiden verschiedener schwer zu bearbeitender Materialien verwendet werden.