Was ist Wolframcarbid?

- Aug 14, 2020-

Hartmetall ist eine anorganische Verbindung, die gleich viele Wolfram- und Kohlenstoffatome enthält. Daher kann es auch umgangssprachlich als&"Carbid GG" bezeichnet werden. Seine grundlegendste Form ist graues Pulver, aber es kann in verschiedene Formen für die Herstellung von Industriemaschinen, Werkzeugen, Schleifmitteln und sogar Schmuck gepresst werden.

Hartmetall ist ebenfalls ein Schwermetall und seine Biegefestigkeit ist besser als bei anderen Metallen oder Legierungen.

Aufgrund seiner hohen Verschleißfestigkeit ist es eine ideale Wahl für die Herstellung verschiedener Verschleißgeräte. Im Allgemeinen werden Hartmetallteile hauptsächlich in der metallverarbeitenden Industrie verwendet, wo die Werkzeugspannung relativ stark ist. Die hohe Biegefestigkeit und Verschleißfestigkeit von Hartmetall bietet jedoch auch eine kostengünstige Lösung für viele nichtmetallische Anwendungen wie das Zerkleinern und Zerkleinern von Steinen.

Hartmetall wird hauptsächlich in Anwendungen verwendet, die eine hohe Verschleißfestigkeit erfordern, wie zum Beispiel: Bohren, Fräsen und Schneiden. Wir bieten eine breite Palette von Anwendungslösungen und versuchen unser Bestes, um die unterschiedlichsten Spezifikationen und Produktformen für unsere Kunden bereitzustellen. Bei Bedarf fertigen wir auch Hartmetallprodukte mit speziellen Formen für bestimmte Anwendungen.